Deine Schülerunfallversicherung

- gratis zu deinem Taschengeldkonto

[A] bit.it_33478372_SMit deinem Taschengeld-Konto bist du automatisch kostenlos unfallversichert.

Die gesetzliche Unfallversicherung leistet nichts, wenn du dich in der Freizeit z.B. beim Radfahren oder Skifahren verletzt.

Nach einer Verletzung bei einem Freizeitunfall wird eine bleibende Invalidität bzw. Behinderung festgestellt, z.B. infolge eines Bänderrisses. Durch die gratis Schülerunfall-Versicherung* wirst du finanziell entschädigt.

Deine Vorteile:

  • Versicherungsschutz rund um die Uhr, ein ganzes Jahr lang
  • Versicherungsschutz sowohl bei Schul- als auch bei Freizeitunfällen
  • Versicherungsleistung nach bleibender Invalidität bereits ab 1 % bis max. 45.000 Euro und bei Unfalltod 1.500 Euro

Versichert sind Schüler und Jugendliche bis zum vollendeten 19. Lebensjahr, vorausgesetzt dass sie keinerlei wie immer gearteten beruflichen Tätigkeit nachgehen (Ferialpraxis ist mitversichert).

» Jetzt gleich Termin vereinbaren

* bis zum vollendeten 19. Lebensjahr in Verbindung mit dem Raiffeisen Club-Konto

Weiterführende Informationen